Samstag, 30. Juni 2012

Trainingslager in Nizza

Hey,

hier bin ich wieder. Wie versprochen, gibt es heute einen kleinen Einblick in mein Training in Nizza mit den zwei französischen Schwimmern Clement Lefert und Yannick Agnel.

Ich bin für insgesamt drei Wochen nach Nizza geflogen, um mich dort intensiv auf die Olympischen Spiele vorzubereiten. Das Training ist sehr anstrengend (wir schwimmen immer 14 Kilometer am Tag, was für mich etwas ungewohnt ist), aber ich bin mir sicher, dass sich im Moment jeder auf der Welt noch härter vorbereitet als in der Vergangenheit und versucht, im Training so schnell wie möglich zu sein.

Das Trainieren mit meinen direkten Konkurrenten (beide schwimmen auch die 4x200-Feistil-Staffel in London) war auf jeden Fall eine gute Idee. Erstens pushen wir das Trainingniveau auf ein höheres Level, da keiner dem anderen etwas gönnt, und zweitens mag ich es, mit internationalen Leuten zu trainieren, da man sich mit der Gesamtsituation anfreundet und dann bei großen internationalen Wettkämpfen seine Leistung besser abrufen kann. Es war auf jeden Fall eine gute Idee, mich nach Nizza zu begeben. Die Trainingsmöglichkeiten sind perfekt, und die Gruppe finde ich auch toll. Ich bin davon überzeugt, dass ich von dem, was ich hier trainiert und gelernt habe, bei den Spielen in London profitieren werde und meiner Staffel noch ein bisschen mehr helfen kann.

Ansonsten finde ich die Gegend hier an der französischen  Riviera natürlich klasse. Es ist nur ein Katzensprung bis zu den traumhaften Stränden und dem Luxusleben Monacos, die Altstadt Nizzas muss man auf jeden Fall auch mal erlebt haben, und auf einem Boot in einer der Buchten von Nizza zu entspannen, ist einmalig.

Einen weiteren Grund zur Freude hatte ich diese Woche, als alle deutschen Schwimmer vom DOSB offiziell für die XXX. Olympischen Spiele nominiert wurden. Es war schön, meinen Namen unter all den anderen zu lesen, vor allem, da es mein erster Einsatz im Nationalteam bei einem Jahreshöhepunkt seien wird.

Es ist jetzt nur noch knapp ein Monat bis zur Eröffnungsfeier in London, und die Vorfreude steigt täglich. Es gibt kaum noch ein anderes Thema in der Trainingsgruppe, und mit den zur Zeit stattfinden US-Trials gibt es kaum ein anderes Thema als Schwimmen. Ich kann mich natürlich auch für andere sportliche Highlights begeistern, so wie die Leichtathletik-EM oder die Fußball-EM.

Ich wünsche euch schöne Sommertage und grüße ganz herzlich aus Nizza

Euer Dima


Kommentare:

  1. This is a topic that's close to my heart... Cheers! Exactly where are your contact details though?
    Here is my blog ; online casino sites

    AntwortenLöschen
  2. I used to be able to find good informatіоn from your
    aгtіcles.

    My web-ѕite :: http://www.gabbitt.com/index.php?do=/profile-961/info
    my web site - www.casapyke.com

    AntwortenLöschen
  3. whoah this wеblog is excellent i like studying уouг posts.

    Stay up the great ωork! You unԁerѕtanԁ, а
    lot of individualѕ are hunting гound foг this informаtion, you could
    aid thеm grеatly.

    Feel free to surf to my weblog V2 Cigs reviews

    AntwortenLöschen
  4. Third, distributors are so confident in its
    skills that they offer you cash back guarantees for men and women who
    try it out.

    Here is my blog post flex belt reviews

    AntwortenLöschen
  5. Ηi there wоuld you mіnԁ stating which blog platform you're using? I'm going to start my oωn blog
    in the neaг future but I'm having a tough time selecting between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal. The reason I ask is because your design seems different then most blogs and I'm looking
    foг ѕomethіng unique. P.
    S My apologies for getting off-tοpic but I had tο aѕk!



    my web site: Http://Www.Sfgate.Com

    AntwortenLöschen
  6. Thank you a lot for sharing this with all people you actually recognise what you are talking about!
    Bookmarked. Kindly also seek advice from my website =). We can have a link alternate arrangement between us

    Look into my web page - voyeur movies tube

    AntwortenLöschen
  7. Hi there! This is kind of off topic but I need some help
    from an established blog. Is it very hard to set up your own blog?
    I'm not very techincal but I can figure things out pretty fast. I'm thinking about setting up my own but I'm not sure where to start. Do you have any tips or suggestions? Cheers

    Look at my web blog: free xxx

    AntwortenLöschen
  8. Hi! This is my first visit to your blog! We are a team of volunteers and
    starting a new initiative in a community in the same niche.
    Your blog provided us useful information to work on. You have done a
    wonderful job!

    Feel free to surf to my blog post http://www.onhiddencam.info

    AntwortenLöschen
  9. Actually when someone doesn't understand after that its up to other visitors that they will help, so here it takes place.

    My web-site: http://www.cuteteenporn.net/video/29610/young-barely-legal-teen-ass-fucked.html

    AntwortenLöschen